VDM-Desk

DATENSCHUTZKONZEPT VDM-DESK

Die Umsetzung der DSGVO und der weiteren Gesetzgebung wie BDSG birgt hohe Anforderungen an die Unternehmen. Neben einem DSMS (Datenschutz-Management-System) fehlen häufig ganzheitliche Konzepte, um sich in einigen Bereichen nicht zu verlieren oder andere gesetzliche Anforderungen zu vergessen. 

Die DSB Münster GmbH hat als ganzheitliche Lösung ein Datenschutzkonzept, in Anlehnung diverser Normen, entwickelt, unser VDM-Desk. Als Basis wurde die VDS10010 genutzt und so ist in 14 Kapiteln alles Notwendige berücksichtigt, um eine gesetzeskonforme Umsetzung nachweisen zu können. 

VDM-Desk ist in Arztpraxen, Zahnarztpraxen, MVZ, Apotheken und weiteren Einrichtungen des Gesundheitswesens einsetzbar, da es entsprechend an die Unternehmens- oder Konzernanforderungen anpassbar ist. Mit VDM-Desk erhalten Sie ein komplettes Konzept zur Umsetzung der DSGVO, alle nötigen Vorlagen, eine erhebliche Arbeitserleichterung durch die Automatisierung vieler Prozesse und die Möglichkeit, durch eine umfassende Dokumentation die Beweisumkehrlast als Unternehmensrisiko zu reduzieren. 

VDM-Desk wird kontinuierlich erweitert und den gesetzlichen Anforderungen angepasst, dadurch sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

Wie funktioniert das VDM-Desk?
VDM Desk Teil 1: Start und Oberfläche
VDM Desk Teil 2: Grundfunktionen und Highlights VDM-Desk